Weiterbildungs-Hike&Fly mit Airpassion

Wie jeden Herbst suchte eine Gruppe von der Flugschule Airpassion ein neues Gebiet, um zusammen mit mir zu hiken und fliegen. Diesmal stiegen wir vom Schwarzsee auf das Kaiseregg, eine wunderschöne Tour über 1100 Höhenmeter. Das Wetter war anfangs noch bewölkt, pünktlich zum Start um 14 Uhr riss es auf und wir wurden von toller Thermik überrascht. Diese reichte für eine Runde um den Schwarzsee. Nebst den Fragen der Teilnehmer erzählte ich bei den Pausen oder am Startplatz von meiner Erfahrung. Auch beim Landebier konnten wir nochmals zurückschauen und analysieren, warum man auch bei „schlechtem“ Wetter etwas lernen kann und sogar über eine Stunde zum fliegen kommt!

Danke an Claude zum organisieren der Piloten- toll war`s!