RESULTATE 2000-2016

2016

1. Rang X-Pyr (470km Atlantik bis Mittelmeer) Rangliste

1. Rang Red Bull Dolomitenmann Paragliding (4. Rang als Team Vitalife)

1. Rang Red Bull Elements (Swiss Team) – 2. Rang Solowertung Parapente

1. Rang Bornes to Fly 110km (F)Rangliste

1. Rang DCI Streckenflugcup Gruppe EN D / offene Klasse – FAI Dreieck 57km

2. Rang Millets Cup  (H&F 5600hm in 7:15)

2. Rang Cross Country Cup Tandem Rangliste

2. Rang Gandrennen Frutigen – Mountainbike 59:10

3. Rang Jura Hike&Fly (Tandem)

3. Rang Nachtsprint Grimmialp

4. Rang Cross Country Cup Open Class Rangliste

5. Rang Rise&Fall (6. Teamrang)

7. Rang XC Schweizer Meisterschaft Disentis

9. Rang Aeschi Duathlon Ranglisten

19. Rang Tüfelsschlucht Berglauf

26. Rang Blümlisalp Berglauf Resultate

71. Rang KM Vertical Fully (1000hm in 38:07)

2015

1. Rang Red Bull X-Alps (Salzburg-Monaco)

1. Rang Weltcup (Disentis)

1. Rang Cross Country Cup Open Class

1. Rang Swiss Cup (Grindelwald)

4. Rang Schweizer Meisterschaft (Fiesch)

5. Rang FAI Weltmeisterschaft (Kolumbien)

Schweizer Rekord FAI Dreieck 292km (Niesen- Villeneuve- Saas Fee- Stanserhorn- Leissigen)

2014

1. Rang X-Pyr (Atlantic-Mittelmeer)

1. Rang Patrouille des Glaciers Z1 Militaires H1

1. Rang Swiss Cup Frutigen

3. Rang Schweizermeisterschaft Engelberg

5. Rang Swiss Cup Grindelwald

Überflug Matterhorn mit dem Tandem

2013

1. Rang Red Bull X-Alps (Harttick)

1. Rang Schweizermeisterschaft Meiringen (Hartrick)

1. Rang Bordairline Gstaad (mit Paul Guschlbauer am Tandem)

1. Rang Jura Hike & Fly

2. Rang Akro Schweizermeisterschaft Brienz

3. Rang Vercofly overall mit Tandem

8. Rang Bordairline Radsberg (A) overall mit Yvonne

248. Rang Overall Jungfraumarathon (4:14:58)

2012

1. Rang Bordairline Altaussee overall (A) mit Ernst

1. Rang Bordairline Interlaken overall (CH) mit Simon Anthamatten

2. Rang Crossalps Hochries (D) mit Norbert

2. Rang Berner Alpencup (Skitourenrennen)

4. Rang Vercofly overall mit Yvonne

6. Rang Speed- Bordairline Virgen overall mit Norbert

GP Bern 16km 1:05:40

Vogellisi Berglauf Adelboden 1:12:20

195. Rang Jungfraumarathon mit 4:20:34

Streckenflug 260km FAI Dreieck im Wallis (Furka/ Vilares / Macugnaga)

54. Rang KM- Vertical Fully (VS) 1000hm in 37:36min

2011

1. Rang Red Bull X-Alps

1. Rang Bordairline Klagenfurt- Radsberg (A) mit Norbert am Tandem

2. Rang Bordairline Interlaken (Turnpoint Chateau-d-Oex)

2. Rang Vercofly- Wallis mit Lük am Tandem

3. Rang Bordairline Werfenweng (A)

4. Rang Schweizermeisterschaft Disentis

8. Rang German Open Lengries (D)

2010

1. Rang Bordairline Tessin

1. Rang Crossalps Hochries

1. Rang Swiss Cup Meiringen

1. Rang Vercofly Wallis

2. Rang Akro Schweizermeisterschaft Weesen Solowertung

3. Rang Akro Schweizermeisterschaft Weesen Synchrowertung

2009

1. Rang Red Bull X-Alps

Infinity Tumbling Weltrekord mit 210 Turns

3. Rang Akro Schweizermeisterschaft Beckenried

16. Rang Weltmeisterschaft Mexico

6. Rang Swiss League Cup

14. Rang Schweizermeisterschaft Fiesch

9. Rang Innoffizielle Schweizermeisterschaft Flims

2008

1. Rang PWC Grindelwald- Schweiz

1. Rang XC Open Piedrahita- Spanien

1. Rang Akro Schweizermeisterschaft Synchro Villeneuve- Schweiz

1. Rang Swiss League Cup

2. Rang Schweizermeisterschaft- Fiesch

2. Rang Akro Schweizermeisterschaft Solo – Villeneuve

5. Rang Akro Vertigo – Villeneuve

2007

1. Rang PWC Overall- 3. Gesamtweltcup Sieg (Hattrick)

1. Rang PWC Mt. Cornizzolo- Italien

1. Rang PWC Ager- Spanien

1. Rang XC Open Manilla- Australien

1. Rang Swiss League Open

1. Rang Swiss Cup Frutigen

1. Rang Delta Schweizermeisterschaft Gstaad

2. Rang Schweizermeisterschaft, Anzre

9. Rang PWC Kayseri- Türkey

10. Rang PWC Ibaraki- Japan

10. Rang PWC Tucumann- Argentinien

11. Rang Weltmeisterschaften Manilla Australien

2006

Weltrekord FAI Dreieck über 266km im Wallis

1. Rang PWC Overall- 2. Gesamtweltcup Sieg

1. Rang PWC La Reunion

1. Rang PWC Brasilien

1. Rang PWC Slovenien

1. Rang Schweizermeisterschaft Tessin

2. Rang Eurpameisterschaft Morzine (F)

2. Rang Akro Vertigo Synchro, 1.Akro Weltmeisterschaft

2. Rang Acrolac Synchro, 10. Rang Solo

5. Rang PWC Oesterreich

9. Rang Akro Vertigo Solo

2005

Schweizerrekord FAI Dreieck ber 226km

1. Rang OLC National und International

1. Rang PWC Bulgarien

1. Rang PWC Serbien

1. Rang PWC Italien

1. Rang PWC Overall- Gesamtweltcupsieger

1. Rang Swiss League Cup

1. Rang Teamwertung WM Brasillien

1. Rang Desafio La Palma

3. Rang PWC Portugal

3. Rang Schweizermeisterschaft

7. Rang Acro Vertigo

8. Rang WM Brasillien

9. Rang PWC France

2004

Europarekord im Streckenflug über 323km, vom Niesen nach Tösens (A)

1. Rang Europameisterschaft Greece

1. Rang Swiss-League Cup

1. Rang GP Interlaken

1. Rang GP Overall

1. Rang PWC Italien

1. Rang Schweizermeisterschaft Davos

2. Rang Acro Vertigo Villeneuve

2. Rang OLC National + International

3. Rang PWC Trkei

5. Rang PWC Overall

2003

1. Rang WM Teamwertung

2. Rang Acro Vertigo Villeneuve

3. Rang PWC France

7. Rang PWC Overall

7. Rang Schweizermeisterschaft Fiesch

25. Rang WM Portugal

2002

bestritt ich alle 5 Weltcupanlsse und schloss die Saison als 6. (!) in der Weltrangliste ab.

2001

flog ich meinen ersten PWC (Paragliding World Cup) im Simmental (Schweiz)

2000

1. Rang Junior Challenge

1999

erste Streckenflüge über 160km (Meirigen-Gstaad-Meiringen)

1998

Brevet SHV 35055